WInterarbeit Teil 1

Geschrieben von Arne Wittemer am .

Nach dem ersten Termin zur Bootswartung hier eine kurze Zwischenmeldung:

Mithilfe vieler helfender Hände wurde heute das Unterwasserschiff der Wasserbank gestrichen. Jetzt muss nur noch der Kiel gestrichen und das Boot einmal von innen gesäubert werden, bevor es ins Wasser kommt. Ebenso wurden viele andere kleine Arbeiten erledigt, die ich an dieser Stelle nicht alle aufzählen kann.

boote3 2020 20200301 1818535339

Bei der neuen Hangard Aurora wurde das Unterwasserschiff komplett abgeschliffen und bereits die ersten zwei Anstriche Wassersperre aufgetragen - acht weitere fehlen also noch. Unter der Woche wäre es jeden Abend möglich, am Wassersportladen weitere Anstriche bei der Aurora aufzutragen. Dies muss aber vorher bitte mit Jörg abgesprochen werden (selbstständiges Arbeiten ist erforderlich).

boote2 2020 20200301 2080661914

Zuletzt muss bei der Hangard Hatneggen das Unterwasserschiff noch etwas aufbereitet werden. Die Hatneggen steht im Moment am See. Wenn das Wetter mitspielt, würde ich daher vorschlagen, am kommenden Samstag eventuell kurzfristig dort weiterzuarbeiten.

boote4 2020 20200301 1993940256 

Vielen Dank hier noch einmal an alle, die mitgeholfen haben.

boote1 2020 20200301 1923881147

Das Arbeiten am kommenden Samstag wird kurzfristig stattfinden, wenn möglich bitte trotzdem in die Liste eintragen. Am 14.03 werden dann die letzten Arbeiten erledigt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.